Aufnahme in die 1. Klasse im Schuljahr 2021/22

Sie denken darüber nach, Ihr Kind in die Schülerschule einschulen zu lassen?

Dann laden wir Sie ganz herzlich zu unseren Öffentlichkeitsveranstaltungen „Die Schülerschule stellt sich vor“ ein. Dort können Sie sich ausführlich über unsere Schule informieren. mehr...
Falls Sie zu dem Schluss kommen: „Das ist die richtige Schule für mein Kind!“, können Sie sich auf diesen Veranstaltungen in eine Interessentenliste eintragen. Dies ist auch im Schulbüro bei Frau Claudia Kusewehr bis 01.10.2020 für das Schuljahr 2021/22 möglich.

Wie es dann weitergeht

Im November laden wir zunächst die Kinder zu Schnupperstunden in Kleingruppen ein. Zudem finden Gespräche mit Ihnen als Eltern statt. In der Regel steht dann bis Mitte/Ende Dezember fest, welche Kinder im August 2021 in die Schülerschule aufgenommen werden.

Quereinstieg

Ihr Kind besucht eine andere Schule und möchte an die Schülerschule wechseln?

In diesem Fall setzen Sie sich am besten mit dem Schulbüro unter Telefon 04101-840013 in Verbindung, um nähere Informationen über freie Plätze und Aufnahmemodalitäten zu erhalten.

Wichtig zu wissen

Eine Aufnahme in die Schülerschule ist nur bei gleichzeitiger Vereinsmitgliedschaft der Erziehungs-/Sorgeberechtigten im Trägerverein, dem Arbeitskreis Schülerschule e.V., möglich. Für die Aufnahme in den Verein ist im Schulvertrag die Anerkennung der Satzung und der Beitragsordnung erforderlich.